Himmel und Meer malen…

…war ich heute. Denn ich habe mal wieder einen Kurs von Barbara Hirsekorn besucht und wieder einiges gelernt.

Heutiges Thema war, wie der Titel es schon verrät, Himmel und Meer.

Zunächst machten wir einige kleine Übungen, um ins Malen reinzufinden. Dabei machten wir wieder Tonwert- und Verlaufsübungen.

Langsam tasteten wir uns an die Wolken heran und machten sogar mehr Übungen als geplant.

Dann ging es ans eigentliche Motiv. Dabei nutzten wir die neu erworbenen Kenntnisse und legten einen Wolkenhimmel an. Erst nachdem dieser getrocknet war, begannen wir den unteren Teil des Bildes zu malen (unteres Drittel). Am Ende hatte aber jeder ein schönes Bild und so sah es dann bei mir aus:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s